News aus dem Rathaus vom 8.10.2020
Weihnachtsbäume abzugeben!

 

Wir haben erfahren, dass Sie in den nächsten Tagen auf Ihrem Hausgrundstück eine Tanne oder Fichte fällen möchten? Wenn das zutrifft und wenn der Baum nicht durch die Satzung der Stadt in seinem Bestand geschützt ist (was Sie selbstverständlich bereits geprüft haben), dann möchten wir Sie bitten, dem Baum noch eine Schonfrist zu geben. Vielleicht ist er ja zu Höherem geboren (pardon: gewachsen). Die Stadt benötigt auch in diesem Jahr wieder Tannenbäume aller Größen für feste Standorte und für Veranstaltungen wie den Weihnachtsmarkt und die Weihnachtsfeier für ältere Bürgerinnen und Bürger.

 

Wenn Sie Ihren Baum also nach Wuchs und Nadeldichte für würdig halten, zum Ende seines Daseins noch einmal im weihnachtlichen Lichterglanz zu erstrahlen, sollten Sie sich mit den Mitarbeitern Bauhofes in Verbindung setzen:

 

(Telefon 04631-1016 oder E-Mail: rathaus@gluecksburg.de)

 

Die Mitarbeiter unseres Bauhofes werden den Baum – ob groß oder klein – dann begutachten, bei Bedarf fällen, abholen und später entsorgen.

 

 

 

 

 

News vom 20.09.2020
Tolle Rennen und „Sonne satt“ am 20.09. beim
12. Schleswig-Holstein
2020

 

 Erfolgreiche Titelverteidigung in der Ultraleichtklasse der Solartüftler bis achtzehn Jahre
Die neuen Landessieger im Solarfahrzeugrennen sind die alten: Jasper von Spreckelsen und Anton Wellnitz aus Freienwill/Flensburg haben beim Schleswig-Holstein-Solarcup in Glücksburg erneut die Konkurrenz hinter sich gelassen. Mit ihrem Lichtflitzer "Solux", der entsprechend dem diesjährigen Reglement mit einer Karosserie ausschliesslich aus Papier und Pappe neu gebaut werden musste, hatten sie nach vierzig Metern und zwei Tunnelfahrten die Stoßstange vorn vor Nis Trede aus Immenstedt mit "Neo", der im Vorjahr noch Landessieger in der Startklasse bis 14 Jahre geworden war. Glücksburgs Bürgervorsteher Gerd Pirschel freute sich besonders, nun dem erst zehnjährigen Lokalmatador Lasse Mielke als neuem Landesmeister bei den Jüngeren den Ultraleicht-Pokal überreichen zu können. Besonderes Lob gab es seitens der Veranstalter für die erfahreneren Teams, die den erstmals Teilnehmenden unermütlich mit Rat und Tat in der SolarBau-Werkstatt zur Seite standen. In der Solarbootklasse traten in diesem Jahr ausschließlich Starter an, die sich zum erstenmal im Bau und Rennen kleiner Photovoltaik-Boliden versuchten.  Solarmodule und Motor waren vorgegeben, der Schwimmkörper durfte nur aus nachwachsenden Rohstoffen selber gebaut werden. Die Vielfalt der verwendeten Materialien, von Luft- und Wasserschrauben begeisterte dennoch Zuschauer und Jury.  Die Kieler "Paper-Racer" und "3-Runner" mussten sich "Majemi" von Maja und Emilie aus Fleckeby und der "Sonnen-Biene" von Aslan Schenkluhn aus Flensburg geschlagen geben.  Punktgleich auf Platz 3 landeten der "Banana-Racer" aus Schafflund   und die "Aida" der erst siebenjährigen Ida Mielke aus Glücksburg. Der erste Platz und damit der Solarboot-Landespokal   ging an das Solarboot von Ramon aus Lindewitt vor dem zweitplatzierten "Wasserfloh" von Aurelio aus Eckernförde. Der Jury-Preis für das originellste Boot ging an Eric Möller aus Schafflund mit seinem aus getrockneten Bananenblättern gebauten "Banana Racer". Jury-Mitglied Martin Jarrath vom Bildungsministerium freute sich besonders, dass trotz der widrigen Umstände - wegen Corona hatte der ursprüngliche Termin im Juni verschoben werden müssen, mehrere Teams hatten kurzfristig absagen müssen  - den Veranstaltern im zweiten Anlauf eine durchweg erfolgreiche Veranstaltung gelungen war. Unterstützt wurde der Wettbewerb durch Ministerin Karin Prien als Schirmherrin, die Hauptsponsoren Elektro-Klaas und Verein zur Förderung der Energiewende in Schleswig-Holstein sowie mit ENERPARC, GreenTEC-Campus, Nospa, treurat&partner, IGM Flensburg, S.A.T. und SEA  weitere Firmen zwischen Nord- und Ostsee.

Die Sieger im Überblick:

 

Ultraleicht 10-14 Jahre: 
1.Lassolarcar, Lasse Mielke, Glücksburg

 

Ultraleicht 15-18 Jahre
1. Solux mit Anton  Wellnitz, Jasper von Spreckelsen aus Flensburg
2. Neo, Nis Trede, Immenstedt
3. Cruiser, Fabian Moritz, Glücksburg

 

Solarboote
1. Solarboot Ramon, Lindewitt
2. Wasserfloh, Aurelio, Eckernförde
3.  Aida, Ida, Glücksburg

 

Jurypreis Solarboote
Banana-Racer, Eric aus Schafflund

                                                                                           

Weitere Informationen und Fotos unter www.artefact.de


Unterführung zwischen der
Parkresidenz und dem Skatepark

Liebe Jugendliche, liebe Kids, liebe Sprayer,

wir haben mehrfach versucht, die Unterführung zwischen der Parkresidenz und dem Skatepark farblich neu zu gestalten.
Leider hat das nicht geklappt, da immer irgendjemand mit schwarzen Tags darüber geschmiert hat.
Auf Anregung von Kim Grambow und in Absprache mit unserem  Jugendpfleger Lucas haben wir daher entschieden, dass diese Unterführungsfläche künftig für Graffitisprayer freigegeben ist. Jeder kann sich hier austoben, jeder kann hier einen Text hinterlassen oder sich auch künstlerisch austoben. Ich würde mich freuen, wenn ihr das Sprayen, also einmal ganz legal, ausprobieren würdet. Für Fragen steht Lucas
(Telefon: 04631-45 1320, E-Mail: lucas-maximilian.gross@gluecksburg.de) euch gerne zur Verfügung. Bitte denkt daran, dass Sprayen auf anderen Einrichtungen/Flächen nicht erlaubt ist und nach wie vor zur Anzeige gebracht wird!

                                                                                                                                                                                                                                                            Viele Grüße aus dem Rathaus,
                                                                                                                                                                                                                                                            Kristina Franke


Zukünftige Erledigung der
touristischen Aufgaben der
Stadt Glücksburg

 

Der Tourismus- und Umweltausschusshat in seiner Sitzung am 22.01.2020
folgendes beschlossen:
Berücksichtigend, dass die Flensburger Ratsversammlung am 05.12.2019 und die
Glücksburger Stadtvertretung die Mitgliedschaften der Städte als Gesellschafter in
der Tourismusagentur Flensburger Förde GmbH (TAFF) mit Wirkung zum Ablauf

des 31.12.2021 gekündigt hatten, empfiehlt der Ausschuss für Tourismus und Umwelt,
dass im Rahmen eines Treffens mit Vertretern der örtlichen im Bereich Tourismus tätigen
Gewerbetreibenden, des Tourismusvereins, des Handels- und Gewerbevereins unter
Mitwirkung der Fraktionsvorsitzenden unter Leitung eines Vertreters der IHK oder einer

anderen fachkompetenten Persönlichkeit

a. einen Katalog der zukünftig
umzusetzenden Aufgaben Glücksburgs
im Bereich Tourismus  
b. Möglichkeiten einer zukünftigen
Organisationsform  
c. zukünftige Finanzierung dieser
Aufgaben
erarbeitet und zur weiteren Beratung
den städtischen Gremien vorgelegt
 werden soll.

Dieses Gespräch hat unter Leitung der IHK, Frau Thomsen, am 28.05.2020
stattgefunden. Das Ergebnisprotokoll einschließlich des vorgelegten Leistungskataloges können Sie auf unserer
Internetseite unter Neuigkeiten  
https://stadt.gluecksburg.de/rathaus/neuigkeiten/neuigkeiten/detail/zukuenftige-erledigung-touristischer-aufgaben/ einsehen.
Bitte teilen Sie uns Ihre Anregungen und Ergänzungen bitte bis 15.09.2020 unter rathaus@gluecksburg.de mit.
Ich bedanke mich für Ihre Mithilfe.


Mit freundlichen Grüßen

Kristina Franke
—BÜRGERMEISTERIN—

Kontakt

Natalie Jachmann

Schlossallee 54a

24960 Glücksburg

 

gluecksburgliving(at)gmail.com

Tel: 0176 51892897

Mediadaten

Das Magazin Glücksburg Living erscheint mit einer Auflage von 5100 Exemplaren in Glücksburg, Rüde, Solitüde, Wees, Munkbrarup und in ausgewählten Teilen in Flensburg.

Impressum

Impressumspflicht nach §5 TMG:

 

Natalie Jachmann | Schlossallee 54a | 24960 Glücksburg (Ostsee)

gluecksburgliving(at)gmail.com
0176 51892897

 

Verantwortliche  i.S.d. § 18 Abs. 2 MStV:

Natalie Jachmann

 

 

Angaben der Quelle für verwendetes Bilder- und Grafikmaterial:
- Natalie Jachmann | Schlossallee 54a | 24960 Glücksburg (Ostsee) 
Bilder und Grafiken dürfen in keinem anderen Zusammenhang verwendet werden.

 

 

Streitschlichtung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit: https://ec.europa.eu/consumers/odr.
Unsere E-Mail-Adresse finden Sie oben im Impressum.

Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Haftung für Inhalte

 

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Quelle:

e-recht24.de